Beratungsprozess

Der Beratungsablauf in 4 Schritten.

Der „Rote Faden“ durch unsere Beratung. Einfach, verständlich, strukturiert

Unsere Werte:

Ehrlichkeit

Objektivität

Transparenz

Wie sieht der Beratungsprozess aus?

1. Schritt - Kennenlern-Gespräch und Bedarfsermittlung

Eine langfristige und zufriedenstellende Zusammenarbeit basiert auf einem gesunden Vertrauensverhältnis. Im ersten Gespräch lernen wir uns kennen. Dann kommt die Bedarfsermittlung. Hier sprechen wir zum Beispiel über Ihre bestehenden und eventuell zu verbessernden Verträge, ermitteln Ihre Liquidität und nehmen Ihre Ziele und Wünsche auf.

2. Schritt - Erstberatung und Besprechung der Finanzanalyse nach DEFINO – Deutsche Finanznorm

  1. Im zweiten Gespräch analysieren wir gemäß DEFINO Ihre finanzielle Situation. Hier erfahren Sie, wo Sie bereits gut aufgestellt sind und wo Sie noch Lücken haben. Diese Lücken können auch existenziell sein. Aufgrund der Priorisierung wissen Sie sofort, was als Nächstes zu tun ist. Sie haben die absolute Sicherheit, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  2. Vorschläge entsprechend Ihrer nächsten Prioritäten

3. Schritt - Folgeberatung: Beratung in den einzelnen Segmenten

Ausführliche und verständliche Beratung zu den vorgeschlagenen Produkten.

4. Schritt - Weitere Gespräche

In einem jährlichen Gespräch passen wir Ihren Finanzstatus an die aktuelle Lebenssituation an.