Karrierecoaching

Was ist mit Karrierecoaching gemeint?

Karrierecoaching umfasst alle Maßnahmen in Bezug auf den Berufseinstieg aber auch während der Berufstätigkeit. Das heißt konkret, dass wir unsere Kunden mit Karriereseminaren, Prüfung der Bewerbungsunterlagen, Simulation von Vorstellungs- und Gehaltsverhandlungsgesprächen unterstützen, sodass sie

  • wissen, wie Sie überzeugen können
  • Souveräner in den Gesprächen auftreten
  • bis 15% mehr Gehalt verhandeln können

Der typische Bewerber schaut sich zum Beispiel auf bekannte Online-Jobbörsen nach Stellenausschreibungen um, passt gegebenenfalls seine Bewerbung an und sendet anschließend seine Bewerbungsunterlagen ab.


Die Erfahrung zeigt jedoch, dass der Bewerber, der zuerst die Ansprechperson anruft, deutlich bessere Chancen hat, eingeladen zu werden. Denn es geht um folgende Vorteile:

  1. Sie haben sicherlich Fragen zur Stelle. Denn aus den meisten Stellenausschreibungen geht niemals das gesamte Spektrum der Tätigkeit hervor. Rufen Sie bei Bedarf an und stellen Sie Ihre Fragen. Vielleicht merken Sie, dass die Stelle doch nicht zu Ihnen passt und Sie können sich den Aufwand ersparen – oder Sie werden in Ihrem Willen gestärkt.

  2. Ihre Einleitung für das Anschreiben können Sie persönlicher gestalten. Beziehen Sie sich auf das Gespräch. Sagen Sie „danke“.

  3. Aber vor allem geht es darum, dass Sie einen persönlichen Eindruck hinterlassen. Außerdem ruft statistisch gesehen nur einer von 10 Bewerbern an. Somit erhöhen Sie Ihre Chancen, eingeladen zu werden.

Falls Sie nicht wissen, wie Sie starten sollen oder sich nicht ganz sicher sind: Kontaktieren Sie uns! Wir helfen gerne in einem ersten unverbindlichen Gespräch.

Mit bereits mehr als 250 Seminaren und durchschnittlich 15 Teilnehmern pro Seminar haben wir unsere Kompetenz unter Beweis stellen können.

Selbstverständlich sind auch Einzelcoachings möglich.